(A7) Anschriftenermittlung über Kontoverbindungen (ELV)

Ihr Kunde bezahlt online oder im stationären Handel per Lastschrift (POZ). Der Betrag kann nicht vom Konto eingezogen werden. Es kommt zu einer Rücklastschrift, zum Beispiel mangels Deckung oder weil das Konto erloschen ist. Nun benötigen Sie die Anschrift des Kunden zur Beitreibung Ihrer Forderung.

Mit der EURO-PRO Anschriftenermittlung über Kontoverbindungen bieten wir Ihnen eine zuverlässige Lösung, um an die Anschriften aus geplatzten Lastschriftverfahren zu gelangen.

Wir ermitteln die neue Anschrift der betroffenen Person in 2 Stufen, die Sie einzeln oder kombiniert beauftragen können.

In der Stufe 1 führen wir Datenbankrecherchen durch.

Die Stufe 2 beinhaltet eine manuelle Anfrage bei dem jeweils kontoführenden Kreditinstitut.


  • Preis: auf Anfrage
  • Rabatte: ab 100 Anfragen monatlich
  • Kosten: pro Auskunft
  • Erfolgsquote: Ø 80 - 90 %
  • Ermittlungszeit: Ø 7 - 30 Werktage
  • Online verfügbar: nein
  • Per Schnittstelle verfügbar: ja

Sie benötigen weitere Informationen zu unserem Produkt?

Ihr Angebot

Sie sind von unserem Produkt überzeugt?

Produkt weiterempfehlen

Sie wünschen eine Beratung?

EURO-PRO online Kunden nutzen bitte zur Beauftragung den jeweiligen Login-Bereich unserer Schwestergesellschaft Supercheck.
Bitte klicken Sie dazu auf das entsprechende Logo.
Online nutzen über Supercheck